attomol® Anti-Gangliosid-IgG/M Lineassay 7

REF 1217

20 Bestimmungen

Zweckbestimmung

Der Anti-Ganglioside LINA 7 (aG-IgG+M L7), ein attomol® Autoantikörper Lineassay, ist ein automatisiert abzuarbeitender Streifentest zur qualitativen Bestimmung von IgG- oder IgM-Antikörpern gegen folgende 11 Ganglioside in humanem Serum, welche bei der Differentialdiagnose von autoimmunen Neuropathien in Betracht kommen:

  • GM1
  • GM2
  • GM3
  • GM4
  • GD1a
  • GD1b
  • GD2
  • GD3
  • GT1a
  • GT1b
  • GQ1b
Anwendungshintergrund

Entzündliche Neuropathien des peripheren Nervensystems sind durch zahlreiche klinische Symptome gekennzeichnet, die von leichter Ermüdbarkeit und uncharakteristischem Missempfinden über neuro-muskuläre Störungen bis zu Funktionsausfällen wie Atemlähmung und Herzstillstand reichen können. Bei Erkrankungen des peripheren Nervensystems sind in der letzten Zeit zunehmend Autoantikörper gegen Ganglioside identifiziert worden [Willison HJ, Yuki N, 2002, Brain, 125, 2591-2625]. Ganglioside sind saure Glycolipide, die aus einem Lipid (Ceramid), einer Oligosaccharidkette und Sialinsäure bestehen. Ganglioside sind Bestandteile von Plasmamembranen, wobei sie besonders häufig auf der Oberfläche von Zellen des zentralen und peripheren Nervensystems anzutreffen sind. Gangliosiden ähnliche Strukturen kommen auch an der Oberfläche von Mikroorganismen vor. So treten entzündliche Neuropathien häufig infolge einer Infektion mit Campylobacter jejuni, Cytomegalievirus, Epstein-Barr-Virus, Mycoplasma pneumoniae oder Haemophilus influenzae auf [Khalili-Shirazi A et al., 1999, J Neurol Neurosurg Psychiatry, 66, 376-9; Schwerer B et al.;1999,  Infect Immun, 67, 2414-201; Alaniz ME,  Infect Immun, 2004, 72, 2148-51]. Antikörper gegen Gangliosidstrukturen der Erreger können mit Gangliosiden von Markscheiden oder Nervenfasern kreuzreagieren und bewirken Entzündungen mit nachfolgender Demyelinisierung.

Testkitbestandteile
Technologie
  • Teststreifen
  • Puffer 1x
  • IgG-Konjugat 21x
  • IgM-Konjugat 21x
  • Substrat
  • Interpretationsschablone
  • Archivmatrix
  • Gebrauchsanweisung

Mehr Informationen zur Lineassay-Technologie finden Sie hier.

Kurzinformationen
Probe
Humanserum
Geräte
Wippschüttler (40 U/min)
Dauer
2 h
Bestimmungen
20 Streifen
Anlagen

Über den Login-Bereich können unsere Gebrauchsanweisungen und Sicherheitsdatenblätter abgerufen werden. Dieser Bereich ist den Attomol-Kunden vorbehalten. Bitte loggen Sie sich mit Ihrer Kundennummer und dem zugehörigen Passwort ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich gern direkt an uns.