Förderung

Förderer Unternehmen Revier

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Bundesmodellvorhabens “Unternehmen Revier” arbeiten wir an dem Projekt “Produktentwicklung und marktvorbereitende Leistungsbewertung von Beadassays für die Immundiagnostik von Infektionskrankheiten”. Dabei stehen uns der Landkreis Spree-Neiße als Abwicklungspartner des Bundes, sowie die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH als Regionalpartner zur Seite.

Logo Förderer

Im Rahmen des BMBF-geförderten Netzwerkprojektes KMU-innovativ-16 „Entwicklung neuer Testsysteme zum Nachweis zirkulierender Tumor-DNA in Blut- und Urinproben zur frühzeitigen Diagnostik und Therapiekontrolle von Patienten mit Prostatakarzinom (PCa)“ mit der BTU Cottbus Senftenberg und der TU Dresden bearbeiten wir das Teilprojekt A (Förderkennzeichen: 031B0098A).

Logo Förderer

Im Rahmen des Wachstumskerns Praemed.Bio werden wir vom BMBF im Verbundprojekt Praemed.Bio-Testsysteme; Entwicklung von Reaktionsumgebungen für Testsysteme zur Charakterisierung von Kopf-Hals- und Rektumkarzinomen gefördert (Förderkennzeichen: 03WKDB2A).

Logos Förderer

Im Rahmen des BMWi-geförderten ZIM-Projektes „Entwicklung und Validierung von Reagenziensystemen für einen Rheuma-Beadassay“ in Kooperation mit der BTU Cottbus Senftenberg und der TU Dresden bearbeiten wir das Teilprojekt mit dem Förderkennzeichen ZF4424701AJ7.